Wer von Euch mehrer Paketquellen(Sources) benutzt, hatte bestimmt schon mal den Fall das die Abhängigkeiten durcheinandergekommen sind.

Für meinen nginx + php Webserver nutze ich die Paketquellen von doteb.org.

Da ich für bestimmte Tools noch einen MariaDB Server benötige, nutze ich auch dessen Paketquellen.

Jetzt hatte ich das Problem, das die Pakete mysql-common und libmysqlclient18 bei doteb.org aktueller waren, aber aufgrund der Abhängigkeiten zum MariaDB Server nicht installiert werden konnten.

Für mich kam da nur die folgende Lösung in Frage.

 

Mit dem Befehl "aptitude versions", kann man sich die aktuell verfügbaren Versionen anzeigen lassen.

user@server: ~ > aptitude versions mysql-common
Package mysql-common:
p 5.x.xx-0+wheezy1 stable 500
p 5.x.xx-0+wheezy1 stable 500
id 5.x.xx+maria-1~wheezy <NULL> 500
pB 5.x.xx-1~dotdeb.1 
user@server: ~ > aptitude versions libmysqlclient18
Package libmysqlclient18:
p 5.y.yy-0+wheezy1 stable 500
p 5.y.yy-0+wheezy1 stable 500
i 5.y.yy+maria-1~wheezy <NULL> 500
p 5.y.yy-1~dotdeb.1

 

Und mit dem Befehl "aptitude forbid-version" kann man die zu sperrenden Versionen ausklammern.

user@server: ~ > aptitude forbid-version mysql-common=5.x.x-1~dotdeb.1
user@server: ~ > aptitude forbid-version libmysqlclient18=5.y.yy-1~dotdeb.1